Molocko Stehleuchte von Leonardo Criolani

Molocko Stehleuchte von Leonardo Criolani

Molocko, das den Sonnenuntergang begleitende Licht, das die Formen durchdringt, das sich mit den durch den Kontrast vorgegebenen Linien schneidet. Die Linearität einer Form wie eines Würfels, unterbrochen und verschoben von ihrer geometrischen Natur, wird durch eine Lichtquelle betont, die versucht, dies zu tun expandieren, als ob man die Perfektion einer geometrischen Form brechen würde, wie zum Beispiel der Widerstand von nicht transparentem Material gegenüber dem Durchgang von Licht. Der Konflikt zwischen den Formen, die in demselben Objekt eingeschlossen sind, erzeugt eine Spannung, verstärkt durch eine Lichtquelle, die das Licht in jede Spalte leitet. Dieselben Formen koexistieren und bleiben zeitlich im Gleichgewicht.











  

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: