Nairn Road Residence von David James Architects in Dorset, England

Nairn Road Residence von David James Architects in Dorset, England

Projekt:Nairn Road Residence
Architekten:David James Architects
Ort:Dorset, England
Fotografien von:David James Architects

Nairn Road Residence von David James Architects

DasNairn Road ResidencedurchDavid James ArchitectsEs zeigt ein modernes Äußeres mit einer Mischung aus Stein, Glas und Aluminium, die die Straßenfassade ausmacht. Das zeitgenössische Einfamilienhaus befindet sich in Dorset, England. Es erfüllt alle Erwartungen des Eigentümers an ein zeitgenössisches Haus, das natürliche Materialien verwendet, um eine zeitlose architektonische Gestaltung zu gewährleisten, die Privatsphäre von den benachbarten Häusern bietet und gleichzeitig alle nötigen Unterkünfte bietet von einem solchen Haus erwartet.
Die Residenz verfügt über vier Schlafzimmer, ein Wohnzimmer mit offenem Schnitt, ein Heimkino, ein Arbeitszimmer, separate Ess- und Wohnbereiche sowie eine Doppelgarage.

Von den Architekten:„Die Nairn Road ist eine ruhige Wohnstraße in der begehrten Gegend von Canford Cliffs, Poole. Dieses Gebiet ist von Sullivan umgeben und liegt in der Nähe von mit der Blauen Flagge ausgezeichneten Stränden und dem malerischen Hafen von Poole, dem zweitgrößten natürlichen Hafen der Welt. Das fragliche Haus wurde Ende 2014 fertiggestellt und umfasst einen zeitgenössischen Architekturstil. Das Gelände ist eben und fällt ab mit einem steilen bewaldeten Hang, der an einen benachbarten Golfplatz grenzt.
Die Aufgabe des Kunden an David James Architects bestand darin, ein zeitgenössisches Haus aus natürlichen Materialien zu schaffen, um zeitlose Architektur sicherzustellen. Es war unbedingt notwendig, die Privatsphäre der Nachbarhäuser zu schützen. Das Haus sollte vier Schlafzimmer mit eigenem Bad haben, mit einem offenen Wohnbereich, einem Kinoraum, einem Arbeitszimmer, einem separaten Ess- / Wohnbereich und einer Doppelgarage. “

„Die Inneneinrichtung schafft Räume, die Teil des offenen Hauptgefühls des Hauses sein könnten, während der geschickte Einsatz von Doppeltüren die Möglichkeit bietet, intimere Räume zu schaffen. Das Haus wurde mit einer Statement-Eingangshalle entworfen, um ein beeindruckendes Gefühl der Ankunft zu gewährleisten. Ein weiteres Merkmal war es, den Fluss vom Haus zu einem Wohnbereich im Freien zu schaffen. Die hintere Terrasse dehnt sich über die gesamte Breite des Hauses aus und liegt über dem Boden nach unten, wodurch sie sich nach unten bewegt und so ein Gefühl der Privatsphäre zwischen den umliegenden Bäumen bietet.
Ein wesentlicher Aspekt des Projekts ist die beeindruckende kavernöse Eingangshalle mit einer Deckenhöhe von 6 m. Dieser Raum erstreckt sich über die gesamte Länge des Hauses und wird zum Rücken des Hauses, das die darunter liegenden Etagen miteinander verbindet, und erleichtert den Fluss auf jeder Ebene. Ein beträchtliches Dachlicht flutet Licht in diesen Raum und umfasst eine zentrale schwebende Holztreppe mit Glasbalustraden. Diese scheint aus der Steinwand des Hauses zu schweben. Derselbe Stein wird verwendet, um das Äußere des Hauses zu verkleiden und das Innere und Äußere zusammenzubringen. Dieses Thema der Verwendung von Steinverkleidungen schafft ein Gefühl von Solidität und unterstreicht die dynamische offene Holztreppe. Walnuss-Laufflächen werden durch ein warmes Leuchten der LED-Streifenbeleuchtung zum Ausdruck gebracht, wodurch der Schwimmeffekt gewährleistet wird. Der doppelte Raum ist durch Brücken im ersten Stock unterbrochen, die die oberen Räume verbinden. “

„Von der Straße aus unterscheidet sich das fragliche Haus mit einer subtilen Farbpalette, die durch die Verwendung einer Mischung aus Stein, Putz, Glas und Aluminium geschaffen wurde, um markante architektonische Formen zu gewährleisten. Der Zaun und das Tor bilden einen starken Kontrast zum Iroko-Holz, während die Steinpfeiler auf die Festigkeit des Hauses selbst zurückführen.
Dieses Design entspricht dem Auftrag des Kunden, ein zeitgenössisches Haus aus natürlichen Materialien zu schaffen, das für zeitlose Architektur sorgt und gleichzeitig die Privatsphäre von Nachbarhäusern gewährleistet, und alle Unterkünfte wie in einem Haus dieses Kalibers erwartet.
Die Nairn Road ist ein beeindruckendes, aber sehr vielseitiges Einfamilienhaus. “

Schau das Video: Zeitgenössisches Hausdesign mit natürlichem Material für zeitlose Architektur in England

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: