Villa Schoorl von Studio Prototype in Schoorl, Niederlande

Villa Schoorl von Studio Prototype in Schoorl, Niederlande

Projekt:Villa Schoorl
Architekten:Studio-Prototyp
Ort:Schoorl, Niederlande
Bereich:4.305 sf
Fotografien von:Mit freundlicher Genehmigung von Studio Prototype

Villa Schoorl von Studio Prototype

Studio-Prototypist ein in Amsterdam ansässiges Architekturbüro, das kürzlich den Entwurf eines modernen, zweistöckigen Hauses entworfen hat, das von der traditionellen Landscheune inspiriert wurde.
Die Villa Schoorl befindet sich im niederländischen Dorf Schoorl auf einem Grundstück, umgeben von einer erfrischenden natürlichen Vegetation, die den Bewohnern einen herrlichen Blick auf das üppige Grün bietet. Der Innenraum umfasst vier Hauptvolumen, die je nach dem erforderlichen Zweck offen oder geschlossen sind.

An der Spitze eines der schönsten Dünengebiete unseres Landes finden Sie die kleine Stadt Schoorl. Es hat eine fast surreale Umgebung mit Ruhe, Wiesen, Natur und einer herrlichen Aussicht. Insgesamt handelt es sich dabei um ein Stück typisch niederländischer Landschaft, von dem nur noch wenige übrig sind. Am Ende einer der schönsten Alleen mit Bäumen finden Sie den Standort für eine neue, modernisierte Wohnanlage, in der eine Familie wohnen kann.
Das benötigte Programm des Kunden wird in ein klares programmatisches Raster übersetzt, das auch als Ausgangspunkt für die Anordnung des räumlichen Konzepts dient. Das Raster wird im Vergleich zum vorherigen Raster modifiziert und räumlich in mehrere geöffnete und funktionale Objekte basierend auf dem Umriss des typischen niederländischen Hauses übersetzt.

Je nach den verschiedenen Funktionen werden die Objekte offener oder geschlossener gestaltet, und auch der Umriss des Hauses passt sich an die spezifischen Funktionen innerhalb der Wohnung an.

Die verschiedenen Objekte sorgen dafür, dass sich außerhalb des Hauses eine bestimmte Skala befindet, die dazu führt, dass die gesamte Masse des Hauses besser zu den verbleibenden Wohnvolumina der Umgebung passt. Die Objekte des Hauses spielen mit der Oberfläche der Hauptmasse des Hauses. Daraus ergibt sich ein beeindruckendes Spiel von Volumen und Struktur, das auf besondere Weise aus dem Rücken in das Hauptvolumen gelangt.

Studio-Prototyp











Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: